Der Seat Leon ST im Autohaus Milde

Seat Leon ST in Heidenheim

Allgemeines zum Seat Leon ST*

Die spanische Antwort auf den VW Golf Variant– Seat Leon ST – wurde 2013 eingeführt. In den zwei Generationen zuvor gab es den Spanier nur als Kompaktwagen. Die erste Generation wurde von 1999 bis 2006 gefertigt. Die 2. Generation wurde von 2006 bis 2012 produziert. Aktuell befinden wir uns in der 3. Generation, bei der besonders die Digitalisierung und das Innenraumambiente vorangetrieben wurden. Zudem wurde die Vernetzung im Fahrzeug verbessert. Zur Wahl stehen diverse Multimediasysteme, wie beispielsweise das Full Link System. Der Seat Leon Kombi gehört schon seit seiner Einführung zu unseren gängigsten Modellen.

Technisch und qualitativ steht der Leon seinem etablierten und älteren Bruder – dem Golf Variant von Volkswagen – in nichts nach. Größtenteils werden sogar absolut identische Bauteile bei beiden Fahrzeugen verwendet.

Mehr zur Geschichte der Seat Leon Generationen finden Sie im Seat Leon Wiki

Was macht den Seat Leon ST besonders?

Der spanische Löwe steht in erster Linie für Sportlichkeit und Dynamik, obwohl er ein Kombi ist. Vom Design bis hin zum Fahrverhalten ist der Seat Leon ST spritzig und überzeugend. Zudem ist das Preisleistungsverhältnis beim spanischen Kompaktwagen sehr gut. Viel Sport zum fairen Preis lautet hier die Devise.

Wir konnten den Seat Leon ST schon zu Rabatten zwischen 24% und 35% unter dem Listenpreis inklusive Überführung in unserem Autohaus anbieten. Somit gehört er auch zu den günstigsten Fahrzeugen in seiner Klasse.

Was auch für den sportlichen Spanier spricht ist die Zuverlässigkeit. Wir betreuen zahlreiche Leon ST-Fahrer in unserer freien Meisterwerkstatt in Heidenheim: außerplanmäßige Werkstattaufenthalte sind eine Seltenheit.

Die Haptik des Fahrzeugs hat sich im Vergleich zur vorherigen zweiten Generation ebenfalls deutlich verbessert und befindet sich nun auf einem hohen Niveau: Die verwendeten Materialien beim neuen Seat Leon stehen denen im VW Golf oder Audi A3 in nichts nach.

Unsere Highlights im Vergleich zum Wettbewerb

Wo unterscheiden sich unsere Seat Leon ST Lagerfahrzeuge und Vorlauffahrzeuge im Vergleich zu unseren Mitanbietern?

Das Beste vom Besten:

Wir bieten eine breite Vielfalt an Ausstattungen im gehobenen Segment an. Unser vielseitiges Angebot in der FR-Ausstattungsvariante spricht für sich. Ob sie ein Fahrzeug mit oder ohne Navigationssystem suchen, ob Sie einen Leon ST FR mit Alcantara oder Teilleder suchen, wir haben mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit die passenden Fahrzeuge für Sie.

Farbliche Vielfalt:

Viele unserer Mitbewerber haben nur die Standardfarben im Angebot. Bei uns finden Sie den Seat Leon ST nicht nur in schwarz, weiß, oder grau (pirineos grau oder technikgrau)! Wir haben auch immer wieder die Fahrzeuge in desire rot, mystery blau oder nevada weiß am Lager.

Sicherheit:

Unsere Seat Leon ST Lagerfahrzeuge sind mit allen Sicherheitssystemen wie ESP (elektronisches Stabilitätsprogramm), ABS (Anti-Blockier-System) und RDKS (Reifendruck-Kontrollsystem) ausgestattet. Zudem bieten unsere neuen Seat Leon ST FR auch die dynamische Traktions Hilfe.

Kein passender dabei?

Durch viele Jahrzehnte am Markt konnten wir ein umfangreiches Lieferantennetz aufbauen. Dadurch besteht durchaus die Möglichkeit, Ihnen einen passenden Seat Leon ST anzubieten, auch wenn Sie Ihren wunschkonfigurierten Seat Leon ST bei uns auf der Seite nicht finden können. Fragen Sie uns einfach!

Vorteile gegenüber anderen Herstellern

Der Seat Leon ST hat diverse Vorteile gegenüber anderen Fahrzeugen in seiner Klasse. Hier sind einige davon:

  • Preis-Leistungsverhältnis: Den Seat Leon ST erhalten Sie bei uns zwischen 24% und 35% unter dem Listenpreis (der übrigens auch schon deutlich unter dem vergleichbarer Fahrzeuge liegt).
  • Volkswagen Qualität: Da größtenteils identische Teile verbaut werden, bekommen Sie im Seat VW-Qualität zum günstigeren Preis.
  • Sportwagendesign: Dem Leon ST sieht man seine spanischen Wurzeln an. Rassiges und sportliches Design, wie es einige „Sportwagen“ gerne hätten.
  • Agil und kraftvoll: Seat versteht es, seinen Löwen spritzig und dennoch sicher auf die Straße zu schicken. Ein sportlich ausgelegtes Fahrwerk mit einem zugstarken Turbo-Motor gepaart sorgt für viel Freude auf allen Strecken.

Häufig gestellte Fragen

Kann man Full Link nachrüsten?

Ja, aber! Das Full Link System von Seat kann in vielen Modellen nachgerüstet werden. Voraussetzung ist, dass das Mediasystem über eine Full Link Vorbereitung verfügt. Sprechen Sie uns an, wenn Sie die Nachrüstung haben möchten.

 

Ist die Qualität bei Seat schlechter wie bei VW?

Nein! Die meisten Bauteile sind identisch. Sollten die Teile doch mal abweichen, unterstehen diese trotzdem dem Qualitätsanspruch des Volkswagenkonzerns.

Was bedeutet eigentlich „FR“?

Die Seat-Abkürzung „FR“ bedeutet „Formula Racing“ und steht für sportliche Optik und sportliches Fahrverhalten.

Haben die TSI-Motoren Steuerkettenprobleme?

Tatsächlich hatten die TSI-Motoren Probleme mit der Steuerkette. Die Steuerkette hat sich gelängt und ist anschließend „übersprungen“. Daraufhin folgte häufig ein Motorschaden oder ein teure Reparatur. Genauer ist das Thema in diesem Bericht beschrieben. Steuerkettenprobleme gehören allerdings bei den aktuellen Modellen der Vergangenheit an, da diese nun mit Zahnriemen ausgestattet sind.

Wie wird das Fahrzeug angetrieben?

Das Fahrzeug hat Frontantrieb. Das ist im Vergleich zum Heckantrieb besonders im Winter von Vorteil. Zudem ist das Fahrzeug auch mit Allrad-Antrieb bestellbar.

Was sagt die Fachpresse zum Seat Leon ST:

https://www.autobild.de/artikel/leon-st-octavia-combi-golf-variant-vergleich-4509317.html

https://www.meinauto.de/testberichte/seat-leon-st-im-test-noch-mehr-kompakter-kombi-spass

*) In unserem Blogeintrag beschrieben und auf unseren Bildern zu sehen ist folgendes Fahrzeug: Seat Leon FR ST – 1.4 TSI mit 110 kW – DSG

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,0 l/100km | Kraftstoffverbrauch innerorts: 5,9 l/100km | Kraftstoffverbrauch außerorts: 4,5 l/100km | CO2-Emissionen kombiniert: 117 g/km | CO2-Effizienzklasse: B

Die hier angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte beziehen sich jeweils auf den nach NEFZ Standard gemessenen Motor.
Gemäß Typgenehmigung des jeweiligen Modells und dessen Serienausstattung können diese nach WLTP Standard abweichen.

Weitere allgemeine Infos zum Leon finden Sie unter Seat Deutschland.

 

  • Bewertungen

    4.3
    Anonym
    Leistung: Kundendienst


    Preis- / Leistung:
    Service & Beratung:
    Fachliche Kompetenz:
    Freundlichkeit:
    Flexibilität:
    Sauberkeit:
  • Hotline

    Sie haben Fragen?
    Gerne - rufen Sie uns an.
    Wir freuen uns auf Sie.
    07321/9635-0
  • Milde News per Mail

  • Schnellkontakt & Rückruf






  • 
  • Freier Händler - freie Fahrt ||| Freie Mehrmarken-Meisterwerkstatt.
    Als unabhängige Werkstatt stehen wir Ihnen für viele Marken zur Verfügung.