Starke Qualität. Milde Preise.

Autopolitur – Wie poliere ich mein Auto richtig?

Frühjahrsputz , alles glänzt und blitzt. Auch Ihr Fahrzeug dankt Ihnen, wenn Sie es im Frühjahr auf Hochglanz polieren. Wir haben die wichtigsten Tipps und Tricksfür die Autopolitur hier für Sie zusammengefasst:

Vor der Autopolitur: 

  1. Säubern Sie die zu polierende Oberfläche gründlich, so vermeiden Sie Schäden am Lack. Entfernen Sie auch alle Insektenreste und Vogelkot vor der Politur – hierfür empfehlen wir im Extremfall Reinigungsknete.
  2. Stellen Sie Ihr Fahrzeug an einen Platz wo es vor Sonneneinstrahlung, Regen und zu niedrigen Temperaturen geschützt ist.
  3. Wählen Sie die für Ihr Auto passende Politur und Politurzubehör.

Das Polieren:

  1. Tragen Sie die Politur immer von einem Bauteil zum nächsten auf (z.B. Motorhaube, Fahrertür, etc.)
  2. Achten Sie darauf, dass Sie die Politur gleichmäßig mit leichtem Druck und mit mehrfachen Auf- und Abbewegungen auftragen.
  3. Nun müssen Sie warten bis die Politur milchig und trocken ist. Beachten Sie hierbei bitte immer die Herstellerangaben.
  4. Ist die Politur trocken reiben Sie diese mit einem Microfasertuch oder Abpoliertuch entgegen der Polierrichtung mit mäßigem Druck ab. Entfernen Sie alle Politurreste.
  5. Jetzt können Sie das Ergebnis Ihrer Arbeit testen! Entweder mit einem Tuch oder mit der Handaußenfläche. Und so funktionierts:
    1. Testen mit der Hand: Fühlt sich der Lack glatt an, war die Politur erfolgreich.
    2. Testen mit dem Handtuch: Werfen Sie ein Handtuch auf die behandelte Fläche, gleitet oder „schwebt“ das Tuch davon, haben Sie mit Erfolg poliert.
  6. Wichtig: Gehen Sie immer von Bauteil zu Bauteil vor. Beginnen Sie beispielsweise mit der Motorhaube und gehen dann zur Fahrertüre usw.
  7. Haben Sie das Fahrzeug komplett poliert überprüfen Sie die bearbeitete Fläche abschließend auf Politurreste und entfernen Sie diese.
  8. Fertig!

Nach der Politur: 

Um optimalen Schutz für den Lack Ihres Autos zu erreichen, wachsen Sie Ihr Fahrzeug nach der Politur. Hierzu erfahren Sie mehr in unserem Juni-Blog!

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Werkstatt, wir geben Ihnen gerne weitere Tipps für die Politur Ihres Autos. Außerdem beraten wir Sie bei der richtigen Politur für Ihr Fahrzeug. Und natürlich führen wir das alles auch in unserer Werkstatt für Sie durch: Fragen Sie uns nach einem Termin.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.