Starke Qualität. Milde Preise.

Machen Sie Ihr Auto Frühlingstauglich!

Der Frühling ist da! Auch wenn es dieses Jahr keinen allzu harten Winter gab sollten Sie dennoch einen Frühjahrscheck an Ihrem Auto durchführen, es wir es Ihnen mit langer Lebensdauer danken.

Damit Sie fit für ein neues Jahr auf der Straße sind haben wir Ihnen einige Tipps für den Frühjahrscheck an Ihrem Fahrzeug zusammengestellt:

Reinigen Sie Ihren Lack

Der Winter hat der Lackoberfläche durch Streusalz und Splitt sehr zugesetzt. Bevor Sie in die Waschanlage gehen sollten mit einem Hochdruckreiniger unbedingt hartnäckige Verschmutzungen entfernt werden. Ansonsten wirken die Salzrückstände wie Schleifpapier. Wichtig: Bessern Sie Schäden nach dem Winter oder der Waschanlage sofort aus, um Folgeschäden zu vermeiden.

Scheiben, Beleuchtung und Hupe

Säubern Sie im Frühjahr Ihre Scheiben auch von innen, denn mit der Zeit bildet sich ein Schmutzfilm, ganz besonders an der Windschutzscheibe. Es empfiehlt sich auch das Austauschen der Scheibenwischer. Prüfen Sie auch Ihre Beleuchtungsanlage und drücken Sie einmal auf die Hupe, um sicherzustellen, dass diese noch funktioniert.

Lüften und saugen

Lassen Sie Frischluft in Ihren Fahrzeuginnenraum. Nehmen Sie alle Bodenmatten aus dem Fahrzeug und reinigen Sie diese gründlich. Sollte sich Feuchtigkeit im Innenraum gebildet haben dann legen Sie für ein paar Tage Zeitungspapier aus. Wenn es dauerhaft feucht bleibt dann suchen Sie nach der Ursache.

Motor mit Bedacht behandeln

Strenge Witterungen können dem Motorraum zusetzen, benutzen Sie für eine Reinigung aber keinen Dampfstrahler, das kann die Elektronik beschädigen. Prüfen Sie besser Schläuche und Leitungen und füllen Sie wenn nötig Motoröl und Kühlwasser nach.

Reduzieren Sie die Last

Nach dem Winter befreien Sie Ihr Fahrzeug von unnötigem Ballast wie Schneeketten, Spaten oder Skiträger, denn jedes Kilo kostet Benzin! Pro 100 Kilogramm können es bis zu 0,3 Liter mehr Sprit auf 100 Kilometer sein.

Reifenwechsel

Nach dem Winterreifen kommt der Sommerreifen. Im Frühjahr ist es Zeit wieder zu wechseln. Überprüfen Sie die Profiltiefe! Haben die Reifen weniger als 4mm sollten die Reifen ersetzt werden. Lagern Sie die Winterreifen dunkel, trocken und kühl.

Jetzt kann der Frühling beginnen!

Allzeit gute Fahrt wünscht Ihr Autohaus Milde!

Das Autohaus Milde in Heidenheim. Freier Händler und freie Werkstatt in Heidenheim

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.