Starke Qualität. Milde Preise.

10 Tipps zum Spritsparen!

Weniger Kraftstoffverbrauch beim Autofahren bedeutet nicht nur mehr Geld im Portemonnaie sondern auch Schutz für die Umwelt.

So können Sie Sprit sparen!

Teure Autobahntankstellen meiden ist gut, reicht aber noch nicht. Wir haben zehn praktische Tipps für Sie zusammengestellt:

  1. Schalten Sie auch bei kurzen Stopps vor Ampeln oder im Stau den Motor aus und geben Sie beim Anlassen kein Gas.
  2. Fahren Sie immer im höchstmöglichen Gang und schalten Sie frühzeitig hoch: Nutzen Sie den ersten Gang nur zum Anrollen, ab 25 km/h dann den dritten Gang und ab 50 km/h fahren Sie im Optimalfall schon im fünften Gang.
  3. Kontrollieren Sie regelmäßig den Reifendruck Ihres Fahrzeugs um unnötigen Rollwiederstand zu vermeiden.
  4. Nehmen Sie keine unnötigen Dinge mit – entrümpeln Sie den Kofferraum und fahren Sie keine leeren Dachgepäckträger spazieren.
  5. Lassen Sie Ihr Auto regelmäßig inspizieren, insbesondere die Wartung der Zündungs- und Leerlaufeinstellungen muss kontrolliert werden.
  6. Sprit sparen durch kraftvolle Beschleunigung: Gaspedal etwa 2/3 durchtreten, dann ohne Gas zu geben rollen lassen.
  7. Fahren Sie vorausschauend: Rechtzeitig vom Gas gehen, nicht unnötig bremsen.
  8. Halten Sie ein gleichmäßiges Tempo und meiden Sie sehr hohe Geschwindigkeiten.
  9. Planen Sie Ihre Routen sorgfältig, umfahren Sie Staus und vermeiden Sie die Spitzen des Berufsverkehrs.
  10. Steigen Sie dann und wann auch mal auf die öffentlichen Verkehrsmittel oder das Fahrrad um.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.