Starke Qualität. Milde Preise.

Besen statt SnoWay-Schneeschild?

Wussten Sie schon, dass ab sofort unsere Kehrbesen für Fahrzeuge an die Aufnahmen für SnoWay Schilder passen? Der Vorteil ist, dass das Schneeräumfahrzeug dadurch zu einem Allrounder wird, welcher das ganze Jahr über benutzt werden kann.

Sie haben nun die Möglichkeit, die Straßen im Winter vom Schnee zu befreien und im Frühjahr, Sommer und Herbst die Straßen und Parkplätze von Kies, Laub und weiterem Unrat frei zu machen.

Sie haben über eine bessere Auslastung Ihres Schneeräumfahrzeugs nachgedacht? Sie möchten sich über den Kehrbesen informieren? Dann rufen Sie uns einfach an, wir zeigen Ihnen gerne Ihre individuellen Möglichkeiten auf.

Unsere Schneeräumfahrzeuge sind in der ganzen Bundesrepublik Deutschland, im europäischen Ausland und sogar in einigen Drittländern erfolgreich im Einsatz.

Die Vorteile unserer Besen im Überblick:

Anbaumöglichkeiten:

  • passt an das Schneepflugsystem von SnoWay oder an das Schneepflugsystem, das Sie bei uns bereits erworben haben oder noch erwerben können
  • schneller An- / Abbau
  • keine Montage von Gelenkwellen, Hydraulik- oder Elektroanschlüssen notwendig
  • kein separater Motor erforderlich
  • kann aufgrund seines Gewichts auch an die kleinen Fahrzeuge (z. B. Suzuki Jimny) angebaut werden

Optionen:

  • nur für das Milde-Schneepflugsystem: Nivellierung (Straße- / Bordsteinmodell: Fahrzeug fährt mit einem Rad auf der Straße, mit dem anderen auf dem Bordstein. Kehrbürste kehrt den Gehweg. Kann auch zum Schneeräumen verwendet werden)
  • Seitenmarkierung / Peilstäbe (zur besseren Übersicht beim Kehren und zum genauen Anfahren der Kehrbürste an unübersichtlichen Stellen)
  • Seitenkehrleisten (mit Schaufelfunktion für das Sammeln von größerem Unrat)

Technische Daten:

  • Kehrbürste mit 8 Besenreihen, Anordnung parallel hintereinander
  • pulverbeschichteter Stahlrahmen
  • Breite der Kehrbürste 152 cm oder 183 cm
  • Länge der Kehrborsten 280 mm
  • Haltbarkeit ca. 800 km auf Asphalt

Einsatzbereiche:

  • Kies
  • Laub
  • Schnee
  • Einsanden von Pflasterflächen
  • Moosentfernung
  • Bauschutt
  • Metallschrott
  • Steine
  • Recyclingabfall
  • Verpackungsabfall
  • Schüttgut

Vorteile:

  • keine aufwändigen Rüst- und Wartungszeiten
  • geringe Kosten bei den Verschleißteilen
  • geringer Borstenverschleiß
  • Kehrbürste ist wartungsfrei: keine beweglichen Maschinenteile, keine reparaturanfällige Mechanik, keine Elektrik, keine Hydraulik, keine Zapfwelle, kein Riemenantrieb
  • Borstenleisten können in wenigen Minuten einzeln gewechselt und bei ungleicher Abnutzung untereinander getauscht werden
  • auch große Kehrgutmengen können geschoben werden und fallen nicht über die Kehrbürste
  • effektives Kehrergebnis durch parallele Anordnung der 8 Bürstenreihen
  • Kehrgut kann vorwärts und rückwärts geschoben bzw. gezogen werden
  • einfache Borstenreinigung mittels Hochdruckreiniger

Weitere Informationen, Bilder und einen Film finden Sie hier: www.milde-kehrbesen.de

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.