Starke Qualität. Milde Preise.

Sparen ist gut – aber nicht beim Winterreifen!

Spätestens Ende Oktober sollten Sie Ihr Fahrzeug winterfest machen und auch die Winterreifen montieren oder montieren lassen. Es gibt unzählige Anbieter und Reifenmodelle, sparen Sie hier nicht am falschen Ende. Wir helfen Ihnen die Entscheidung für den richtigen Reifen zu treffen.

Nicht auf den letzten Drücker!

Da der Reifen der einzige Kontaktpunkt zur Straße ist, sollten immer rechtzeitig neue Reifen montiert werden. Neuer Gummi greift erfahrungsgemäß am besten. Achten Sie also bei Internetkäufen auf die Qualitätskriterien von Reifen.

Schlechte Reifen stellen nicht nur für Sie eine Gefahr dar, sondern auch für die Mitmenschen. Wechseln Sie unbedingt frühzeitig, im Winter mit Sommerreifen unterwegs zu sein ist leichtsinnig und teuer. Wer erwischt wird zahlt!

Sparen Sie nicht am falschen Ende: Billige Reifen kommen oft früh ins Schlittern und haben keinen optimalen Grip. Gute Reifen bieten kürzere Bremswege, mehr Belastbarkeit, weniger Spritverbrauch (weil der Rollwiederstand geringer ist) und sie sind langlebiger. Alles in allem bedeutet das mehr Fahrsicherheit für Sie und Ihre Mitbürger.

Gute Winterreifen sind wichtig!

Natürlich hilft ein Winterreifen nicht gegen Rutschen bei Glatteis, aber er greift sehr viel besser bei Matsch und Schnee wie der Sommerreifen. Denken Sie also rechtzeitig über den Wechsel der Reifen nach und kommen Sie damit sicher durch den Winter.

Gute Fahrt!

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.