Starke Qualität. Milde Preise.

Was tun, wenn Scheiben im Winter vereisen und beschlagen?

Damit Sie sicher bei Schnee und Eis unterwegs sind und stets den Durchblick behalten hat das Autohaus Milde hier vier Tipps für freie Scheiben im Winter für Sie vorbereitet:

  1. Um die Scheiben im Winter frei von Eis und Schnee zu bekommen verwenden Sie auf keinen Fall die Wischer oder heißes Wasser, das kann die Scheibe und die Wischblätter beschädigen. Nehmen Sie am besten den guten alten Eiskratzer. Noch einfacher bekommen Sie die Scheiben frei, wenn Sie zusätzlich ein Enteisungsspray nutzen.
  2. Beschlagen die Scheiben von innen schalten Sie das Gebläse auf Umluft. Auch die Klimaanlage kann helfen – sie entfeuchtet die Luft – schalten Sie diese aber nur ein, wenn es nicht zu kalt ist.
  3. Versuchen Sie es zu vermeiden Schnee in den Innenraum des Fahrzeugs zu tragen, das erhöht die Feuchtigkeit im Inneren, was wiederraum Punkt 2. begünstigt.
  4. Die ideale Innentemperatur im Fahrzeug im Winter liegt zwischen 21 und 23 Grad Celsius.

In diesem Sinne behalten Sie den Durchblick und gute Fahrt mit freien Scheiben!

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.