Starke Qualität. Milde Preise.

Eingeschneit – so kommen Sie wieder raus!

Morgens, verschlafen und in Eile, schnell zum Auto und fix zur Arbeit. Doch Sie kommen nicht von der Stelle, da Ihr Auto eingeschneit ist. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Auto schnellstmöglich wieder von Schnee und Eis befreien:

  1. Zu erst befreien Sie das Autodach, Motor- und Kofferraumhaube sowie Scheiben und Außenrückspiegel grob von Schnee und Eis. Das geht am besten mit einem Handbesen und einem Eiskratzer. Haben Sie diese zwei Werkzeuge im Winter am besten immer im Auto.
  2. Mit einer kleinen Schneeschippe schaufeln Sie einen etwa 50 Zentimeter langen Korridor vor allen vier Rädern. Das ist beim Ausparken hilfreich, denn dann können mit Schwung und gutem Winterprofil an Ihren Reifen kleinere Schneewehen ohne Probleme überwunden werden.
  3. Wurde Ihr Fahrzeug bereits auf Schnee geparkt, empfiehlt es sich langsam im zweiten Gang anzufahren. Dosieren Sie das Gas aber zurückhaltend, so vermeiden Sie ein Durchdrehen der Räder.
  4. Bei Fahrzeugen mit Heckantrieb kann auch die Handbremse mit als „Kraftregulator“ eingesetzt werden. Damit verhindern Sie die Gefahr, dass eines der Antriebsräder beim Anfahren durchdreht und das andere blockiert.
  5. Schlagen Sie das Lenkrad beim Ausparken nicht gleich stark ein, durch schnelles Einschlagen wird durch Schneefurchen- und Wülste der Rollwiederstand zusätzlich erhöht.
  6. Damit Sie nicht stecken bleiben empfiehlt es sich, die bereits benutzte Reifenspur wieder zu verwenden. Wenn Sie Platz haben fahren Sie zuerst einen halben Meter zurück und danach mit Schwung aus der Parklücke.
  7. Fußmatten unter den Antriebsrädern bringen erfahrungsgemäß nichts. Sinnvoller ist dagegen Sand, der vor und unter die Räder gestreut wird.
  8. Durch Schaukeln sich aus dem Schnee zu befreien gelingt nur wirklichen Profis, denn es erfordert ein rasches Schalten zwischen Rück- und Vorwärtsgang bei dosiertem Einsatz des Gaspedals. Mit etwas Schwung gelingt es dann eine eisige Fläche zu überwinden.

Damit sind Sie fürs Erste gewappnet für das Ausparken bei eingeschneitem Fahrzeug.

Was tun, wenn das Fahrzeug eingeschneit ist? Wir geben Ihnen Tipps!

Bei uns bekommen Sie wichtige Tipps, wie Sie sich im Winter richtig im Straßenverkehr verhalten.

Gute Fahrt!

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.